Baumhauer Outdoorsport Medienwelt

Baumhauer Outdoorsport Medienwelt

Die Weltwanderer

Per Landweg zu den Olympischen Spielen nach Tokio

Bastian und Viviane wurden von uns beraten und ausgestattet. Sie wollen zu Fuß zu den Olympischen Spielen nach Tokyo laufen.

website: https://www.takemeback2.com/


18.10.2020

Wir sind vor vier Wochen in Kyrgistan gelandet. Von der Türkei aus waren alle Landesgrenzen geschlossen, weshalb wir dann doch einen Flug nach Kyrgistan in Anspruch nehmen mussten. Aber es hat sich gelohnt. Ein ursprüngliches Land mit unbeschreiblich schöner Natur hat uns hier erwartet. Kulturell haben die Kyrgiesen, damals ein Nomadenvolk, noch viel zu bieten. Die Traditionen werden immer noch gelebt und all das macht es für uns beide sehr spannend.
Verschiedenste Projekte bestimmen hier unseren Alltag. Als Voluntäre bieten wir Projekten unsere Unterstützung an. Beispiele dafür sind eine NGO, die versucht den Süden des Issyk-Kul Sees als Geo Park zu nominieren mit Videomaterial zu versorgen, Englischunterricht anzubieten um den Kindern Internationales Studieren zu ermöglichen oder auch in Einrichtungen für Behinderte Physiotherapeutisch zu beraten.
Wir bewegen uns nun Richtung Osh in den Westen und würden dort gerne die Grenze nach Usbekistan passieren. Ob das in drei Wochen möglich ist werden wir sehen. Wir bleiben flexibel und freuen uns auf das was kommt.

10.06.2020

Kurzer Bericht von Bastian und Viviane

Schon die letzten beiden Olympischen Spiele in London und Rio haben wir mit Begeisterung als Zuschauer vor Ort miterlebt. In Rio durfte dann sogar unser Freund Gregor Traber teilnehmen, was uns noch näher an das Geschehen und die Athleten brachte. Auch in Tokio wird er wieder an den Start gehen wenn er unverletzt bleibt. In Tokio dabei zu sein hatten wir schon nach Rio beschlossen. Nur den Weg dorthin wollten wir diesmal etwas ausweiten und spannender gestalten.

Die Kulturen und Menschen der Länder, die zwischen Deutschland und Japan liegen und noch etwas unberührter sind interessieren uns sehr. Da Bastian als Hobbyfotograf die Landschaft und Portraits auch gerne mit der Kamera festhalten möchte, haben wir beschlossen, den Landweg zu wählen. Zu Fuß und per Anhalter versuchen wir so nah wie möglich an die lokale Bevölkerung zu kommen und deren Kultur kennen zu lernen. Bis Tokio 2021 haben wir nun viel Zeit in das Leben der Menschen auf unserem Weg einzutauchen. Wir werden versuchen soziale und ökologische Projekte zu unterstützen und durch Bilder unsere Erlebnisse an die Mitmenschen weiterzugeben.

Rudi Baumhauer hat uns mit Outdoor Ausrüstung ausgestattet und uns für das notwendige Equipment bestens beraten. Somit haben wir alles notwendige auf zwei Rucksäcke verteilt und sind mit unserem Zelt im Gepäck am 10.06.2020 losgelaufen. Wir sind glücklich darüber nur das notwendige dabei zu haben und allen westlichen Luxus hinter uns zu lassen. Per Anhalter haben wir es nun bis nach Istanbul geschafft. Die ersten tollen Eindrücke und Begegnungen sind schon in unserem Tagebuch festgehalten.

Sommersaison bei Baumhauer Outdoorsport 2020

Team Baumhauer bei den Argentaler Wasserspielen

Gerd on the Water

Zum Thema Wassersport Sommer 2019

Zum Thema Bergsport Sommer 2019

Zum Thema Langlauf Winter 19-20

Sommersaison bei Baumhauer Outdoorsport 2019

Schnupperkurs Schneeschuh und Skitour mit Baumhauer Outdoorsport

Wintersaison bei Baumhauer Outdoorsport 2018-19

baumhauer.outdoorsport



Baumhauer Outdoorsport GmbH
Käthe-Paulus-Straße 1
88074 Meckenbeuren

+49.(0)7542.95 15 51 9

info@baumhauer-sport.de

Öffungszeiten:

Montag bis Freitag von 09.30 bis 13.00 Uhr

und von 14.00 bis 18.30 Uhr

Samstag von 9.30 bis 14.00 Uhr




Share